Wie man in Thunderbird "Persönliches Adressbuch" und "Gesammelte Adressen" ausschaltet

Problem

Hat man ein eigenes Adressbuch angelegt, in dem man alle seine Kontakte hat, werden dennoch oben genannte Thunderbird-Adressbücher angezeigt. Ist erstmal nicht weiter schlimm. Problem ist nur, dass jedes mal, wenn man das Adressbuch-Fenster (oder den Adressbuch-Tab) öffnet, zunächst das leere, "Persönliches Adressbuch" ausgewählt ist. Das nervt auf Dauer, weil man immer manuell auf sein eigenes Adressbuch umschalten muss.

Lösung

Datei prefs.js (bei Windowssystemen unter: C:\Users\IhrBenutzerName\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\HierStehtEineZufälligeNummer.default) mit dem Texteditor seiner Wahl öffnen und folgende zwei Zeilen am Ende hinzufügen:

user_pref("ldap_2.servers.pab.description", "");
user_pref("ldap_2.servers.history.description", "");

Die erste Zeile schaltet "Persönliches Adressbuch", die zweite Zeile "gesammelte Adressen" aus.